Hier ist, warum Unternehmen sollten stark erwägen, URL-Verkürzer in Social Media

Mit mehr als 4,14 Milliarden Menschen, die aktiv Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter usw. nutzen, haben Unternehmen bereits begonnen, ihre Social-Media-Marketing-Bemühungen zu skalieren und verschiedene Taktiken umzusetzen, um nicht nur ihr Engagement zu steigern, sondern auch einen hervorragenden Eindruck für ihre Zielgruppen zu schaffen.

Von der Optimierung ihrer Social-Media-Profile auf verschiedenen Kanälen bis hin zur Ausgabe von Tausenden von Dollar für verschiedene Arten von Inhalten haben Geschäftsinhaber auf der ganzen Welt versucht, einen großen Teil ihrer Zielgruppe über verschiedene Social-Media-Kanäle auf ihre Website zu locken.

Aber die Sache ist, wie wichtig es ist, virale und wertschöpfende Social-Media-Beiträge zu erstellen, es ist ebenso wichtig, sich darum zu bemühen, dass Ihre Social-Media-Beiträge benutzerfreundlich und leicht zu teilen sind. Kurz gesagt, es sollte nichts weniger als ein perfektes Erlebnis für Ihre Zielgruppe sein. So können Sie die richtige Anzahl von Klicks und Treffern erzielen.

Von der Überschrift über das vorgestellte Bild bis zur URL sollten Sie sich um jedes einzelne Ding kümmern und sicherstellen, dass alles gut zueinander passt.

In der Vergangenheit betrachteten Vermarkter URLs nicht als etwas, das sich auf die Treffer und Klicks auswirken könnte. Aber zu ihrer Überraschung waren längere URLs eine Abzweigung für Social-Media-Nutzer. Die Leute mögen es nicht, auf lange und ablenkende URLs zu klicken. Darüber hinaus nehmen sie am Ende zu viel Platz ein.

Und hier kommen URL-Verkürzer wie Open Online: Free URL Shortener, um den Tag zu retten.

Dieser Blogbeitrag gibt die Bedeutung von URL-Verkürzern im Social-Media-Marketing an.

5 Gründe, warum Unternehmen stark in Betracht gezogen werden sollten
Verwenden von URL-Verkürzern in sozialen Medien

Hier ist eine Liste der wichtigsten Gründe, die wir hier besprechen werden:

  • Sharing fördern
  • Bedeuten Professionalität
  • Geben Sie mehr Platz zum Hinzufügen von mehr Inhalten
  • Helfen Sie, die Beiträge viel besser aussehen zu lassen
  • Steigert die Markenerkennung
  • UTM-Kampagnenverfolgungsvariablen in Links ausblenden

Konzentrieren wir uns auf jeden punkteinen Punkt nach dem anderen.

Sharing fördern

Da immer mehr Menschen einen Großteil ihrer Zeit damit verbringen, ihre Social-Media-Feeds zu scrollen, sollten Unternehmen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die URLs in ihren Social-Media-Beiträgen überschaubar und leicht zu teilen sind, sodass ihr Publikum diese Links mit ihren Freunden und Familienmitgliedern oder irgendjemandem auf ihrem Radar klicken, kopieren und teilen kann.

Betrachten wir z. B. die längere URL zu einem unserer Blogbeiträge:

https://spaceads.digital/must-have-in-the-online-store-in-2020/

Wenn Wir diesen Link zusammen mit dem Inhalt hinzufügen, wird es unserer Zielgruppe nicht nur schwer fallen, sie zu teilen, zu verwalten und auswendig zu lernen.

Hier ist die gekürzte Version der URL:

https://opn.onl/UIDbz

Es ist leicht zu teilen, auch wenn unsere Zielgruppe es vorzieht, es auszutippen, werden sie nicht zu viel Ärger haben, da es kurz, süß und ziemlich aufregend und überschaubar aussieht.

Bedeuten Professionalität

In der digitalen Welt ist das Wichtigste, was Sie nie vernachlässigen sollten, sich als Profi zu positionieren. Ihre Zielgruppe wird nur dann erwägen, geschäfte mit Ihnen zu machen oder bei Ihnen zu kaufen, wenn Sie als jemand auftreten, der professionell und zuverlässig ist.

Daher empfehlen wir Ihnen zunächst, Ihre Social-Media-Profile zu optimieren. Das Hinzufügen von verkürzten URLs in Ihrem Instagram Bio- oder Facebook-Profil wird Ihnen helfen, Ihrer Marke den Hauch von Professionalität zu verleihen, eine Marke, die gut organisiert und ordentlicher ist.

Vielleicht ist Ihr Publikum bereits daran gewöhnt, diese verkürzten Links zu teilen. Das ist, weil es eine viel gängige Praxis in diesen Tagen ist. Und wenn die URLs auf Ihrem Profil oder Beiträge schlampig und unordentlich aussehen, dann kann es am Ende einen schlechten Eindruck auf sie hinterlassen.

Geben Sie mehr Platz zum Hinzufügen von mehr Inhalten

Betrachten wir die 280-Zeichen Twitter-Zeichen-Grenze.

Wenn wir den Link https://spaceads.digital/must-have-in-the-online-store-in-2020/verwenden, dann kann es am Ende zu viel Platz nehmen, die wir entweder verwendet haben könnten, um zu beschreiben, worum es in dem Blogbeitrag geht. Während wir uns mit der verkürzten URL https://opn.onl/UIDbzkeine Sorgen um den Platzmangel machen müssen, haben wir genügend Platz, um unsere Inhalte zu beschreiben.

Die längeren URLs sind zu groß für einen Tweet, so dass Sie weniger Platz haben, um mehr Dinge hinzuzufügen. Und das ist der Grund, warum immer mehr Social-Media-Vermarkter und Geschäftsinhaber URL-Verkürzer wie Open Online: Free URL Shortenerbevorzugen.

Helfen Sie, die Beiträge viel besser aussehen zu lassen

Marken können die Leistungsfähigkeit erweiterter Anpassungsoptionen nutzen, um sicherzustellen, dass die verkürzten URLs leicht erkennbar sind und die Beiträge viel besser aussehen.

Hier ist ein Beispiel:

Hier haben wir den Link angepasst, indem wir „Spaceads“ hinzugefügt haben, um die Anzahl der Klicks zu erhöhen und sicherzustellen, dass unsere Beiträge ansprechender und benutzerfreundlicher aussehen.

Der angepasste verkürzte Link ist https://opn.onl/spaceads.

Mit solchen erweiterten Anpassungsoptionen können Sie nicht nur Ihre Metriken steigern, sondern auch Ihre Marke effektiv vor Ihr Publikum stellen, was uns zum nächsten Punkt bringt.

Steigert die Markenerkennung

Bisher sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die langen URLs beide ungeschickt und langweilig sind. Sie sind eine wichtige Abzweigung für Social-Media-Nutzer. Betrachten wir, dass Sie eines Ihrer Produkte oder Dienstleistungen beschreiben möchten; Sagen wir „Suchmaschinenoptimierung oder SEO“.

Hier ist die längere URL: https://spaceads.digital/seo-search-engine-optimization/

Wir haben den Link mit „SpaceAdsSEO“ angepasst. Und hier ist, was wir bekamen: https://opn.onl/SpaceAdsSEO

Wir stellen nicht nur den Namen unserer Marke vor unsere Zielgruppe, sondern fügen auch den Servicenamen hinzu, hier ist es Suchmaschinenoptimierung.

Dies hilft uns, unsere Links zu differenzieren und unser Publikum wissen zu lassen, was es erwarten kann, nachdem es darauf geklickt hat.

UTM-Kampagnenverfolgungsvariablen in Links ausblenden

Mit UTM können Sie wertvolle Informationen wie das Verständnis der Trafficquelle für verschiedene Kampagnen in die Hände bekommen.

Angenommen, Sie werden den Link http://yourwebsite.com/your-page auf Facebook teilen.

So sieht Ihre markierte URL aus:

http://yourwebsite.com/your-page/?utm_source=facebook&utm_medium=PPC&utm_campaign=halloween21&utm_term=halloweensale&utm_creative=dogs

Während das Teilen dieser langen und komplexen URLs auf Social-Media-Plattformen schwierig ist, kann man die Macht von URL-Verkürzern nutzen, um die langen URLs aufzuräumen und sie in etwas zu verwandeln, das prägnant und ansprechend ist.

Schlussfolgerung

Mit der Popularität der URL-Verkürzer auf dem Vormarsch, mehrere URL-Verkürzer wie bitly.com, opn.onl, tinyurl.com haben Hunderttausende von Social-Media-Vermarktern und Unternehmen geholfen, einen hervorragenden Eindruck vor ihrer Zielgruppe zu schaffen.

Davon abgesehen, dank Anpassungsmöglichkeiten, Marken können ihre Markenbekanntheit weiter steigern und ihre Beiträge viel besser aussehen lassen.

Und wenn Sie noch nicht mit URL-Verkürzern für Ihre Social-Media-Beiträge begonnen haben, verpassen Sie viel.

Worauf wartest du?

Verkürzen Sie Ihre URLs noch heute!